Heinrich Vogeler

Mit einem Nachwort von Bernd Stenzig
€ 16.5
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Rainer Maria Rilkes Studie über Heinrich Vogeler wurde im Januar 1902 in Westerwede bei Worpswede niedergeschrieben. Rilke wohnte dort mit seiner Familie von Mai 1901 bis August 1902. Der Essay erschien erstmals im April 1902 im zweiten Heinrich-Vogeler-Sonderheft von "Deutsche Kunst und Dekoration". Bei der Erstveröffentlichung von Rilkes Studie wurden ausnahmslos solche Arbeiten von Vogeler reproduziert, die nicht schon vorher in "Deutsche Kunst und Dekoration" vorgestellt worden waren, wodurch es zu unsachgemäßen Akzentverschiebungen kam, denn Rilkes Essay bezieht sich auf Vogelers gesamtes Frühwerk. Bei der vorliegenden Wiederveröffentlichung wurde deshalb - vor allem durch eine entsprechende Ergänzung des Bildteils - ein angemessenes Verhältnis der Illustration zum Text angestrebt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783888085314
Ausgabe 5., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.07.2003
Umfang 100 Seiten
Genre Kunst/Bildende Kunst
Format Taschenbuch
Verlag Beste Zeiten Verlagsgesellschaft
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Yves Netzhammer
€ 30,90
Simon Armstrong
€ 15,40
Giandelli Gabriella, Cartoonmuseum Basel, Anette Gehrig
€ 28,80
Stephanie Tangerding, Isabel Zürcher
€ 44,30
Harald Naegeli, Barbara Basting, Urs Bühler, Anna-Barbara Neumann, Bernd...
€ 37,10
Brigitte Hausmann
€ 32,90
Sparkassenstiftung Lüneburg / Treuhandstiftung / FRANEK
€ 39,10