The Book

von Björk

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: Schirmer & Mosel
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 37/2001

Es lässt sich nicht gerade behaupten, dass Björk zu den am seltesten fotografierten Menschen des Erdenrunds zählt. Jürgen Teller, Anton Corbijn oder Nobuyoshi Araki zählen zu den bekanntesten Fotografen, die die isländische Sängerin schon vor dem Objektiv hatten. Ansonsten bietet das vorliegende Buch neben Fotos allerhand andere Björkiana (Gedichte und einen Romanausschnitt etwa), ein Gespräch von Björk mit Sir David Attenborough über Vögel oder einen Fragebogen: "Sind Sie von Björk besessen?"

Wolfgang Kralicek in FALTER 37/2001 vom 14.09.2001 (S. 62)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb