touknout

Faszination der algerischen und libyschen Sahara
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Sandfelder bis zum Horizont, vom Wind modellierte Dünen, festlich gewandete Touareg, Dattelpalmen an einem Oasensee und dahinter eine rötliche Abendsonne – solche Impressionen können faszinieren. Alain Sèbe ist diesen Reizen seit mehr als 40 Jahren verfallen. Das Wort "touknout" stammt aus der Touareg-Sprache und bezeichnet Anhäufungen von Steinen, die als Wegmarkierungen errichtet wurden. So soll auch dieser Band den Weg aufzeichnen, den die Sahara in den vergangenen Jahren genommen hat: Veränderungen, die nicht die Großartigkeit der Natur berühren, wohl aber die Lebensweise der Bewohner.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783891551981
Ausgabe Erstauflage
Erscheinungsdatum 01.01.1996
Umfang 240 Seiten
Genre Reisen/Bildbände/Afrika
Format Hardcover
Verlag Schillinger Verlag
Übersetzung Ludwig Klaiber
Beiträge von Daniel Richelet
Fotos von Alain Sèbe, Berny Sèbe