Astropoeticon

Science Fiction - Gedichte & Weltraummusik
€ 11.9
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Professor Dr. Herbert W. Franke, geboren 1927 in Wien ist promovierter Physiker, Höhlenforscher, Spezialist für Computergrafik und bekanntester und erfolgreichster deutschsprachiger Science Fiction-Autor nach 1945. Die hier vom Autor selbst vorgetragenen Gedichte beschreiben Frankes Science Fiction-Welt, seine Zukunftsträume, trotz der relativ nüchternen Sprache dennoch romantisch verklärt. In dieser Lyrik schwingt die Sehnsucht nach fernen Welten mit, wie sie die Science Fiction beschreibt, die Suche nach Leben auf fernen Planeten, die Frage: Sind wir allein im Universum? So lässt uns der Autor in der Kurzform seiner Gedichte an seiner Zukunftssicht teilhaben. Untermalt und ergänzt wird dies durch die Weltraummusik von Jörg Ernst Weigand, die Frankes Sehnsüchte und Hoffnungen begleitend interpretiert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783891554012
Ausgabe Erstauflage
Erscheinungsdatum 03.01.2018
Umfang 28 Minuten
Genre Belletristik/Science Fiction
Format CD-ROM
Verlag/Label Schillinger Verlag
Autor(en) Herbert W. Franke, Jörg Ernst Weigand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Ryuichi Inomata, Ryo Nishimura, Marie Iwasaki
€ 54,95
Ryuichi Inomata, Ryo Nishimura, Marie Iwasaki
€ 44,95
Takashi Yamazaki
€ 16,95
Takashi Yamazaki
€ 14,95
Elios Schastél film productions, Astral Tai chi©
€ 30,30
Elios Schastél film productions, Astral Tai chi©
€ 30,30
Elios Schastél film productions, Astral Tai chi©
€ 30,30