Der Pudel

Ein Leitfaden für Haltung und Zucht
€ 20.5
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Unter den vielen Hunderassen, die sich in jahrtausendelanger Domestikation und Züchtung herausgebildet haben, steht der Pudel an hervorragender Stelle. Schon im Mittelalter gab es pudelartige Hunde, um 1700 erscheint der Pudel in der Literatur. Als guter Schwimmer leistete er bei der Jagd auf Wassergeflügel gute Dienste. Mit der heutigen Zuchtrasse hatten diese Hunde aber noch wenig Ähnlichkeit.
Aus eigenen langjährigen Erfahrungen gibt der Verfasser einen Leitfaden über die Haltung dieser beliebten Rasse, über alles, was wir über die Aufzucht, Ernährung und Pflege in gesunden und kranken Tagen und über die Erziehung des Pudels wissen müssen, wenn wir den Wunsch haben, uns einen vierbeinigen Hausgenossen dieser Art zu erwerben.
Auch der Zucht widmet der Verfasser einen breiten Raum und betont vor allem die Verantwortung des Züchters gegenüber dem Tier, gegenüber der Zuchtgemeinschaft. Alle auftretenden Schwierigkeiten und Sorgen werden behandelt. Nur wer sich dessen bewußt ist, wieviel Mühe und Arbeit er auf sich nimmt, und wirkliche Liebe zu den Tieren hat, darf in dieser Weise lenkend und richtend in die Geschicke der Hunde eingreifen. Wenn er dann im Pudel einen treuen Freund und Kameraden hat, wird er für alle Mühen reichlich belohnt sein.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783894327804
Ausgabe 10., Aufl., unveränd. Nachdr. der 9. Aufl. von 1982
Erscheinungsdatum 10.05.2012
Umfang 95 Seiten
Genre Ratgeber/Natur/Hobbytierhaltung
Format Taschenbuch
Verlag VerlagsKG Wolf
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Barbara Welter-Böller, Claudia Weingand
€ 25,60
Gwen Bailey, Brigitte Rüßmann, Wolfgang Beuchelt
€ 20,60
Barbara Echtler, Barbara Echtler
€ 25,70
Karina Mahnke
€ 13,40
Simone Specht
€ 13,40