Paul Keksdose

Ein lautgetreues Lesebuch nach den Stufen des Kieler Leseaufbaus ohne Doppelung und Dehnung
€ 16.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wer ist Paul Keksdose?
Paul Keksdose ist die Fortsetzung des Piratenabenteuers aus dem Luka Lese-Lernbuch; von den Kindern lange erwartet, in der Praxis getestet und als sehr gut bewertet.
Wie im Piratenabenteuer hat es die Autorin geschafft, in dieser Geschichte wieder ohne Dehnung und Doppelung auszukommen: in der bisher angebotenen Literatur für leseschwache Kinder eine absolute Seltenheit!
Paul heißt Paul und Kapitän Jona möchte ihn in Paul Keksdose umbenennen, denn Paul versteckte sich in einer Keksdose. Dagegen rebelliert Paul, und damit diese Namensgebung nicht erfolgt, muss er ein Rätsel lösen. Rätsel lösen müssen auch die Kinder in dieser Geschichte, denn es geht um sinnentnehmendes Lesen. So müssen die Kinder nach jedem einzelnen Kapitel Fragen beantworten.
Das Buch ist einfach gestaltet, die Schrift kindgerecht groß, und die Kinder können unter jedes Wort die Silbenboote malen: ein absolutes Muss für jedes Kind, das sinnentnehmend lesen lernt und ein großer Spaß für Groß und Klein.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783894932060
Erscheinungsdatum 16.09.2015
Umfang 66 Seiten
Genre Schule, Lernen/Unterrichtsvorbereitung/Unterrichtsmaterialien, Handreichungen
Format Buch
Verlag Veris
Illustrationen Anna Hinz