Gefühllose Aufklärung

Anaisthesis oder die Unempfindlichkeit im Zeitalter der Aufklärung
€ 35.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wer von Gefühlen, Empfindungen oder Emotionen spricht, sollte sich bewusst sein, dass darunter nichts Natürliches und Selbstverständliches zu verstehen ist. Dies gilt für die Erforschung der Gefühlskultur des 18. Jahrhunderts ebenso wie für die gegenwärtige Konjunktur der Emotionsforschung. Gerade der Blick auf die intensive Auseinandersetzung mit der Empfindung im 18. Jahrhundert lehrt, dass Empfindungen ihre Geschichte haben, dass sie auf vielfältige Weise im Subjekt hervorgebracht und intensiviert werden können. Empfindungen können aus der religiösen oder pädagogischen Praxis, aus den Künsten und den literarischen Moden stammen.
Die Beiträge des vorliegendes Bandes zeigen, dass dieselben Wissensgebiete, in welchen der Diskurs der Empfindung entsteht, in einer oft komplementären Dynamik deren 'negative' Abbilder formieren. In der Psychologie, Religion, Anthropologie, der schönen Literatur, den bildenden Künsten des 18. Jahrhunderts richtet sich der Blick auf eine beharrliche Auseinandersetzung mit einer komplexen und facettenreichen Unempfindlichkeit.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783895288548
Ausgabe 1., Auflage
Erscheinungsdatum 20.12.2011
Umfang 345 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Aisthesis
Beiträge von Katja Battenfeld
Beiträge von Katja Battenfald, Cornelia Bogen, Ingo Uhlig, Patrick Wulfleff, Cornelia Bogen, Cornelia Bogen, Lydia Butt, Susanne Gramatzki, Angela Holzer, Bernd Hüppauf, Elisa Leonzio, Martina Lüke, Barry Murnane, Matthias Rothe, Maja Schepelmann, Ingo Uhlig
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Friedhelm Rathjen
€ 10,30
Teresa Gruber, Klaus Grübl, Thomas Scharinger
€ 80,40
Daniela Unger-Ullmann, Christian Hofer
€ 80,40
Carsten Schinko
€ 70,00
Christian Mürner
€ 16,50
Wilhelm Kosch, Wolfgang Achnitz, Lutz Hagestedt, Mario Müller, Claus-Mic...
€ 299,00