Qualitative Diagnostik von Rechenschwierigkeiten im Grundlagenbereich Arithmetik

€ 28.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Gravierende Rechenschwierigkeiten – auch als „Rechenschwäche“ oder „Dyskalkulie“ bezeichnet – sind ein ernstzunehmendes Problem an den Grundschulen: Aktuelle Studien gehen von einer Prävalenzrate von über sechs Prozent aus.
Die hier dargelegte Methode der qualitativen Fehleranalyse erlaubt es, die subjektiven Bewältigungsstrategien der Schüler offenzulegen und so die Quellen der Rechenfehler schrittweise einzugrenzen, bis sich ein individuelles Defizitbild, das persönliche Fehlerprofil, ergibt. Dieses liefert die Basis für einen spezifischen Therapieplan, mit dem sich die Lerndefizite systematisch und nachhaltig beheben lassen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783895744747
Ausgabe 2., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.12.2011
Umfang 236 Seiten
Genre Schule, Lernen/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag Verlag Dr. Köster