Boris Nikitin

Das Gegenteil der Dinge
€ 13.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In Boris Nikitins Theater löst sich der Widerspruch zwischen Dilettantismus und Virtuosität, zwischen Illusionstheater und Performance, zwischen Dokumentarischem, Propaganda und Fake auf; seine Arbeiten offenbaren eine radikale Ästhetik des Möglichen: roh, frontal, grobkörnig und immer utopisch.
Mit einem Essay von Florian Malzacher, Gesprächen mit dem Soziologen und Kulturtheoretiker Dirk Baecker und der Kuratorin Joy Kristin Kalu, Originaltexten, zahlreichen farbigen Abbildungen und einem vollständigen Werkverzeichnis.
Die Reihe Postdramatisches Theater in Portraits widmet sich der Entwicklung einer neuen Theaterästhetik seit den 1990er-Jahren. Die Geschichte von Akteur*innen des postdramatischen Theaters im deutschsprachigen Raum wird erstmals in Form von Monografien erzählt. Herausgeber der Reihe sind Florian Malzacher, Aenne Quiñones und Kathrin Tiedemann.
Eine Publikationsreihe der Kunststiftung NRW im Alexander Verlag Berlin.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReihePostdramatisches Theater in Portraits
ISBN 9783895815614
Erscheinungsdatum 23.08.2022
Umfang 160 Seiten
Genre Kunst/Theater, Ballett
Format Taschenbuch
Verlag Alexander
Beiträge von Dirk Baecker
Reihe herausgegeben von Kunststiftung NRW
Beiträge von Florian Malzacher, Christine Wahl, Joy Kristin Kalu
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Aenne Quiñones, Annett Gröschner, She She Pop, Benjamin Krieg, Lea Sövsö...
€ 13,30
Christine Wahl, Christine Wahl, Daniel Wetzel, Helgard Haug, Stefan Kaeg...
€ 13,30
Florian Malzacher, Luise Meier, Alexander Karschnia, andcompany, Kunstst...
€ 13,30
Kathrin Tiedemann, Monika Gintersdorfer, Knut Klaßen, Ted Gaier, Hauke H...
€ 13,40
Aenne Quiñones, Phil Collins, Johanna Freiburg, Sean Patten, Berit Stump...
€ 12,30