Vorschläge zur Reform der bAV Nachgelagerte Besteuerung als Vorteil

€ 10.2
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Eine fundamentale Reform der betrieblichen Altersversorgung (bAV) steht bevor – die Bundesregierung hat sie bereits im Koalitionsvertrag angekündigt. Grund dafür ist die Stagnation der bAV in Deutschland auf mittelmäßigem Niveau, trotz mehrerer Gesetzesänderungen der Vergangenheit. Im internationalen Vergleich hinken die Teilnahmequoten an der bAV hinterher.
Seit 2014 beschäftigen sich zahlreiche Fachleute damit, die bestehenden steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Förderregelungen der betrieblichen Altersversorgung zu optimieren und attraktiver zu gestalten. Nun versucht eine Expertengruppe unter Federführung des BMAS, konkrete Eckpunkte für die angestrebte Reform auf Basis der bisherigen Vorschläge und Studien auszuarbeiten.
Ein interessanter und für den Staat gut finanzierbarer Weg zur Steigerung der Attraktivität der bAV könnte die komplette Herauslösung der gesetzlichen Sozialversicherung aus der bAV darstellen. Die neue Broschüre von Autor Prof. Dr. Thomas Dommermuth untersucht die Auswirkungen einer solchen Herauslösung.
Aus dem Inhalt:
• Rahmenbedingungen
• Die nachgelagerte Besteuerung bei einmaliger Kapitalleistung
• Die nachgelagerte Besteuerung bei Rentenleistung
• Die Konsequenzen der gesetzlichen Sozialversicherung
• Gesamtwirkung aus nachgelagerter Besteuerung und den Konsequenzen der gesetzlichen Sozialversicherung
• Sinnvolle Eckpunkte einer Gesetzesreform

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783896994998
Erscheinungsdatum 01.10.2016
Umfang 68 Seiten
Genre Wirtschaft/Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen
Format Taschenbuch
Verlag Wolters Kluwer Deutschland
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Fabian Hansmann, Wolfgang Nemetz, Richard Spoors
€ 60,70
HASSLACHER Holding GmbH, Monika Czernin
€ 48,00
HASSLACHER Holding GmbH, Monika Czernin
€ 48,00
Rudolf Stürzer, Michael Koch
€ 29,40
Hans-Thomas Damm, Hartmut Hardt
€ 58,90
Rebecca Schmitt, Arnaud Rossi, Albert Bensoussan
€ 41,79