Mythos Henna

Poetische Impressionen. Dt. /Engl. /Arab.
€ 30.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In zahlreichen Ländern des Nahen und Fernen Ostens ist der Gebrauch von Henna üblich, ob als Medizin, als Mittel zur Dekoration des Körpers oder begleitend zu rituell-symbolischen Handlungen.
Warum nimmt der Gebrauch von Henna bis zum heutigen Tag einen besonderen Stellenwert ein? Zu welchen Anlässen wird Henna von alters her verwendet? Stimmungsvoll gibt das Buch MYTHOS HENNA Antworten auf diese Fragen. Grossformatige Fotografien dokumentieren die traditionelle Anwendung von Henna von Indien über Arabien bis in den Sudan. Anhand von Volksliedern, Sprichwörtern und Gedichten vermittelt der anspruchsvoll gestaltete Fotoband tiefe Einblicke in Sitten und Gebräuche der Menschen.
Der 20-minütige Film zeigt die Hochzeitsfeierlichkeiten eines indischen Brautpaares, deren fröhlicher Auftakt die traditionelle Hennaparty ist. Ein Besuch in der rajasthanischen Stadt Sojat bringt Aufschluss über die kommerzielle Fertigung von Hennapulver. Arabische Frauen verraten wie die Hennapaste hergestellt und wie ein Muster aufgetragen wird. Der Gebrauch von Henna im Sudan bildet den Abschluss dieses unterhaltsamen Films.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783897542327
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.11.2004
Umfang 125 Seiten
Genre Sachbücher/Kunst, Literatur/Bildende Kunst
Format Taschenbuch
Verlag J.H.Röll Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Michael Müller
€ 59,70
Paul Czerlitzki, Konrad Fischer Galerie
€ 39,10
Birgir Andrésson, i8 Gallery, Reykjavík
€ 49,40
Juliet Kothe, Natanja von Stosch, Matthias Kliefoth
€ 41,20
Christine Liebich, Maurice Funken, NAK Neuer Aachener Kunstverein
€ 28,80
Yngve Holen, X Museum
€ 35,00
Larissa Fassler, Diana Sherlock
€ 45,30
Carsten Ahrens, Diana Dochia, Gerda Széplaky
€ 45,30