Streifzüge durchs Alte Japan -Philipp Franz von Siebold, Wilhelm Heine

€ 30.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Arzt, Japan- und Naturforscher Philipp Franz von Siebold sowie der Kunstmaler und Japan-Reisende Wilhelm Heine prägten im 19. Jahrhundert durch ihre Publikationen und Vorträge entscheidend das Bild vom “Land der aufgehenden Sonne“ innerhalb der westlichen Welt. Zu Beginn seiner „Japan-Karriere“ stand Wilhelm Heine brieflich in Kontakt mit Philipp Franz von Siebold. Das Verhältnis verschlechterte sich jedoch im Lauf der Jahre so weit, dass Siebold während seiner zweiten Reise äußerte, er plane eine Schrift zu verfassen, die Heines „Fehler“ korrigieren werde. Persönlich begegneten sich die Beiden nie, obwohl sie zwischen 1859 und 1862 zur gleichen Zeit in Edo (heute Tokio) waren.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783897544260
Erscheinungsdatum 18.03.2013
Umfang 117 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Hardcover
Verlag J.H.Röll Verlag
Herausgegeben von Markus Mergenthaler
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Andrea Dalmus, Catherine Livet
€ 20,60
Andrea Dalmus, John Sykes
€ 20,60
Andrea Dalmus
€ 20,60
Volker Heenes, Dirk Jacob Jansen
€ 71,00
Esther Sophia Sünderhauf, Münchner Stadtmuseum
€ 41,10
Andre Bartoniczek
€ 56,00
Ronny Grundig
€ 32,90