Von Jakarta bis Johannesburg

Anarchismus weltweit
€ 20.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

So wie der Anarchismus den Nationalstaat und seine Grenzen als Werkzeuge der Herrschaft ablehnt, so ist auch die anarchistische Bewegung eine weltweite und grenzenlose. "Von Jakarta bis Johannesburg – Anarchismus weltweit" ist eine Sammlung von Interviews, die mit AnarchistInnen aus sechs Kontinenten geführt wurden, um einen Einblick in die gegenwärtige anarchistische Bewegung zu bieten. Erörtert werden die Geschichten lokaler Bewegungen, die Aktivitäten in unterschiedlichen politischen Kontexten sowie die Hoffnungen, die sich an libertäre Ideen knüpfen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783897715066
Erscheinungsdatum 08.10.2010
Umfang 400 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik
Format Taschenbuch
Verlag Unrast Verlag
Herausgegeben von Sebastian Kalicha, Gabriel Kuhn
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Rebiya Kadeer, Alexandra Cavelius
€ 14,40
Sayragul Sauytbay, Alexandra Cavelius
€ 12,40
Stefan Kühner
€ 14,30
Dr. Josie-Marie Perkuhn, Mariana Münning
€ 22,70
Rolf Verleger, Winfried Wolf
€ 17,40
Rodney Loeppky
€ 89,95
Werner Reutter, Gisela Riescher, Martin Große Hüttmann, Reinhold Weber, ...
€ 30,80
Gunnar Kaiser, Buchgut, Matthias Burchardt
€ 20,60