DDR-Deutsch

Eine entschwundene Sprache
von Jan Eik
€ 5.2
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Sättigungsbeilage, Wunschkindpille und Überplanbestand: Begriffe, an die sich die einen noch gut erinnern, während die anderen nur verwundert mit dem Kopf schütteln. Was prägte die in der DDR gepflegte Eigenart der deutschen Sprache? Wodurch erklärt sich die Neigung zum Feierlich-Pathetischen, und was begründet die groteske Abkürzungswut?
Mit kritischem Kopf, aber ohne erhobenen Zeigefinger erläutert Jan Eik Entstehung und Auffälligkeiten dieser besonderen Sprache, die offiziell auf die Abgrenzung vom „Klassenfeind“ zielte und derer sich der Volksmund satirisch bediente.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783897738539
Ausgabe 2. Auflage 2018
Erscheinungsdatum 20.03.2018
Umfang 80 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Taschenbuch
Verlag Jaron
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jessica Koch
€ 12,30
Said Ibrahim
€ 20,50
Muntaha Mohammed Al-Robaiy, Nicole Nickler
€ 14,40
Aboud Saeed, Sandra Hetzl
€ 25,00
Stefan Radtke
€ 25,60
Thomas Havlik
€ 15,00
Leif Ericson
€ 22,70