FOXtrott in Mexiko

Demokratisierung oder Neopopulismus?
€ 18.5
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In Mexiko wurde die historische Periode, die mit der mexikanischen Revolution im Jahre 1910 begann, am 2. Juli 2000 abgeschlossen. Der Sieg des konservativen Vicente Fox bei den Präsidentschaftswahlen stellt ein historische Zäsur dar, welche den wirtschaftlichen und politischen Sonderweg Mexikos beendete. Damit wurde auch die langlebigste Statatspartei der Welt, die 'Partei der Institutionellen Revolution' von den Schalthebeln der Macht verdrängt.
Den Schwerpunkt der Untersuchung bilden der Umbruch in Politik und Wirtschaft, der unter den letzten PRI-Präsidenten eingeleitet und unter Präsident Vicente Fox weitergetrieben wird. Ursachen, Verlaufsformen, Träger und Opponenten dieses für Mexiko epochalen Vorgangs werden eingehend analysiert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783899001020
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 25.09.2002
Umfang 270 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik
Format Taschenbuch
Verlag Neuer ISP Vlg
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
William Allchorn, Bethan Johnson, John Richardson
€ 30,70
Walter van Rossum, Tom Lausen, Alexander Christ, Matthias Burchardt, Buc...
€ 18,50
Karl Anderwald, Karl Hren, Kathrin Stainer-Hämmerle
€ 27,00
René Cuperus, Gregor Seferens
€ 19,50
Ursula Birsl, Julian Junk, Martin Kahl, Robert Pelzer, Matthias Bäcker, ...
€ 61,70
Andreas Heinemann-Grüder, Claudia Crawford, Stefan Meister, Igor Gretsky...
€ 35,90
Cornelia Möser, Jennifer Ramme, Judit Takács
€ 131,99
Christina Bacher, Ingrid Bahß, Georg Valerius, Simon Veith
€ 12,40