Silbermond in dunkler Nacht

Zen-Gedichte
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Diese Gedicht-Sammlung des Zen-Lehrers Paul J. Kohtes spiegelt die Essenz von Beobachtungen und Wahrnehmungen in einer intensiven Zeit der Meditation wieder. Scheinbar zufällig sind sehr unterschiedliche "Ereignisse" aufgegriffen. Dabei wird allerdings deutlich, dass Transzendenz in allem und jedem zu finden ist - selbst bei einem "Scheißstock", wie es in einem alten chinesischen Text heißt. Ernstes wechselt hier mit Ironischem, Heiteres mit Existentiellem. Es gibt eben keine bestimmte Form, keine objektiv nachvollziehbare Methode, "ES" zu entdecken. Es ist die vollständige Subjektivität in der objektiven Welt. Willigis Jäger schreibt in seinem Geleitwort zu dieser Gedicht-Sammlung: "Der Leerheit Form geben, das Nichts sichtbar machen, das ist die Intention dieser Verse. Augenblick für Augenblick dem zeitlosen Leben Ausdruck gebend."

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783899010473
Erscheinungsdatum 01.01.2008
Umfang 96 Seiten
Genre Ratgeber/Lebenshilfe, Alltag/Lebensführung, Persönliche Entwicklung
Format Hardcover
Verlag Kamphausen Media GmbH
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Hanna Schmalenbach
€ 12,80
Sinaveria GbR, Anastasia Schwarz
€ 11,60
Susanne Hartinger
€ 69,00
Rick Brinkman, Rick Kirschner
€ 20,60
Christine Seidel
€ 17,50
Michael Modlich
€ 15,50
Carmen Kauffmann, Susanne Dölz
€ 12,30
Chris Irons, Elaine Beaumont, Olivia Bolt, Olivia Bolt
€ 32,90