Reger-Studien 8

Max Reger und die Musikstadt Leipzig
€ 35.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der XIV. Internationale Kongress der Gesellschaft für Musikforschung 2008 in Leizpig widmete ein Hauptsymposion dem Thema Max Reger. Vieles verband den aus der oberpfälzischen Provinz stammenden Komponisten mit der Musikstadt Leipzig. Hier war er nicht nur von Februar 1907 bis Oktober 1911 ansässig, er blieb der Stadt auch nach seinem Ruf an die Meininger Hofkapelle als Kompositionsprofessor am Königlichen Konservatorium verbunden. Die Beiträge in diesem Band setzen sich ausführlich mit in Leipzig entstandenen oder uraufgeführten Werken sowie mit Regers Verhältnis zu Musikinstitutionen der Stadt auseinander. Außerdem wird Regers Wirken und Nachwirken unter den Aspekten der Kulturellen Identität, der Positionierung im Musikleben und der Rezeption betrachtet.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783899481389
Ausgabe Standard-Auflage
Erscheinungsdatum 01.12.2010
Umfang 420 Seiten
Genre Musik/Musikgeschichte
Format Hardcover
Verlag Carus-Verlag
Herausgegeben von Susanne Popp, Jürgen Schaarwächter