Was ist das Eigentum?

Zweite Denkschrift
€ 20
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wenn Arbeit die Quelle von Vermögensbildung und Eigentum ist, warum ist die Masse der hart arbeitenden Menschen dann arm? Proudhon geht dieser Frage nach und kommt schon im ersten Teil der Denkschrift zu der Schlußfolgerung:
Eigentum ist Diebstahl! Diese These wird im vorliegendem zweiten Teil überzeugend begründet und aufgezeigt, welche Maßnahmen die Politik ergreifen müßte um einen Ausgleich in der Gesellschaft zu erzielen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783900434878
Erscheinungsdatum 01.01.2020
Umfang 340 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft
Format Buch
Verlag Monte Verita
Übersetzung Lutz Roemheld
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Martin C. Wolff
€ 29,90
Isabella Hermann
€ 15,40
Dany Laferrière, Beate Thill
€ 21,60
Silvia Habekost, Dana Lützkendorf, Sabine Plischek-Jandke, Marie-Luise S...
€ 10,30
Paul Buckermann
€ 34,90
Siegfried Stephan
€ 20,20
Jürgen Chrobog
€ 25,70
Herbert Brückner
€ 19,50