Hanns Eisler
Werk und Leben

von Christian Glanz

€ 26,50
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Edition Steinbauer
Genre: Musik/Musikgeschichte
Umfang: 168 Seiten
Erscheinungsdatum: 30.04.2008

Rezension aus FALTER 10/2009

Als Ergänzung zur aktuellen Ausstellung zum bewegten Leben des Komponisten Hanns Eisler im Jüdischen Museum (siehe Seite 2) empfiehlt sich dieser kompakte Band von Christian Glanz. Auch der Historiker an der Musikuniversität Wien thematisiert die ästhetischen und politischen Konflikte dieses Künstlers zwischen Ost und West; doch kann er, anders als die Schau, naturgemäß tiefer in die Musikanalyse dringen. Eislers Beziehungen zur Politik, zu Arnold Schönberg, zur politischen Kampf- und zur engagierten Filmmusik, zu seinen Arbeiterliedern, seinen Hymnen und seiner spezifischen Klanglichkeit sind je eigene Kapitel gewidmet.

Carsten Fastner in FALTER 10/2009 vom 06.03.2009 (S. 20)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb