Premiere für Han Li
Roman

von Susanne Alge

€ 19,80
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Limbus Verlag
Format: Hardcover
Genre: Belletristik/Erzählende Literatur
Umfang: 296 Seiten
Erscheinungsdatum: 05.03.2009

Rezension aus FALTER 32/2009

Als 1972 Nick Úts berühmtes Kriegsfoto um die Welt geht, das ein nacktes vietnamesisches Mädchen auf der Flucht vor einem Napalmangriff zeigt, wird der jungen Roswitha ihre Lebensaufgabe klar: ein guter Mensch zu werden und die kleine Han Li eines Tages zu rächen. Vom Wunsch beseelt, "die Welt anders zu begreifen, als es in meiner Familie vorgesehen war", verschreibt sie sich den gegenkulturellen Werten der 70er-Jahre, die ihr das Gefühl der Unzugehörigkeit indes nicht nehmen. Auf der Suche nach der Identität ihrer Protagonistin verliert sich Alge im Pubertätsalltag, wo Politik zwischen Parole und Klischee gehandhabt wird.

Julia Zarbach in FALTER 32/2009 vom 07.08.2009 (S. 16)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb