Mitteilungen des oberösterreichischen Landesarchivs / Mitteilungen des Oberösterreichischen Landesarchivs, Band 25

€ 24
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

1950 wurde die Buchreihe "Mitteilungen des oberösterreichischen Landesarchivs" ins Leben gerufen. Seit damals erscheinen in unregelmäßigen Abständen immer wieder Bände mit interessanten wissenschaftlichen Beiträgen zur Geschichte unseres Landes. Band 25 bietet auf 413 Seiten wieder eine breite Palette an historischen Themen.

Siegfried Haider beleuchtet darin in seinem Beitrag Archive und ihr Personal in literarischer Sicht. Nach einer Darstellung der „Stiftungsstadt“ Eferding im Mittelalter von Peter Michael Franz Vogl widmet sich Erich Meyer dem Rätsel um Johannes Keplers Wohnort in Linz. In „Zu Fuß oder zu Wagen“ beschreiben Josef Grulich und Markéta Skorepová die Arbeits- und Ehemigrationen an den Grenzen Südböhmens und Oberösterreichs vom 17. bis zum 19. Jahrhundert. Zwei zeitgeschichtliche Arbeiten runden den Band ab. So bewertet und kommentiert Martin Moll die Aufzeichnungen von August Eigruber über Tagungen der Reichs- und Gauleiter in der NS-Zeit, Renato Schirer beschreibt den Luftkrieg über dem Innviertel in den Jahren 1939 bis 1945.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783902801319
Ausgabe Erstauflage
Erscheinungsdatum 03.12.2018
Umfang 413 Seiten
Genre Geschichte/Regionalgeschichte, Ländergeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Oberösterreichisches Landesarchiv
Beiträge von Siegfried Haider
Beiträge von Oberösterreichischen Landesarchiv, Peter Michael Franz Vogl, Erich Meyer, Josef Grulich, Markéta Skořepová, Martin Moll, Renato Schirer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Joachim Hainzl, Heimo Halbrainer, Walter Bradler, Karl Kubinzky, Peter L...
€ 19,00
Fabrício Prado, Viviana L. Grieco, Alex Borucki
€ 142,99
Thomas Theise
€ 6,20
Reinhard Schmook
€ 6,20