Wildes Fischen - Der Pinzgauer Fliegenfischer Gottlieb Eder angelt sich von Aal bis Zander durch die Welt

€ 15.4
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ein Hornhecht in der Bermuda verstaut statt im Fangnetz? Blutgierige Stechmücken in der Tundra, die sogar richtige Männer in den Wahnsinn treiben? Eine in der Mongolei langsam kultivierte Darminfektion, die drastische Mittel erfordert? Ach du dickes Ei!
Eigentlich hatte Gottlieb Eder nur den Fisch im Sinn und wie man ihn am besten überlisten kann. Doch die vielen abenteuerlichen Reisen über den Oberpinzgau hinaus machen das Zielobjekt immer wieder zum Nebendarsteller. Trotzdem lässt der Angel-Profi auch Nicht-Fischer und Naturliebhaber daran teilhaben, wie man mit List und Tücke Aal, die Vielfalt der Salmoniden und Zander an den Haken bringt. Denn eines ist klar: Das Privileg zu fischen ist ein Geschenk! Und der Traumfisch muss jeden Tag aufs Neue verführt werden, egal ob in der Heimat oder ganz weit weg.
---
Lust auf noch mehr Abenteuer? Vom selben Autor ist bei der edition riedenburg auch "Wildes Reisen - Der Pinzgauer Weltenbummler Gottlieb Eder reist in die Mongolei“ erschienen.
---
Verlag edition riedenburg - www.editionriedenburg.at

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783903085817
Erscheinungsdatum 02.11.2018
Umfang 196 Seiten
Genre Ratgeber/Natur/Angeln, Jagd
Format Taschenbuch
Verlag edition riedenburg
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Axel Wessolowski
€ 37,10
Matthias Schwanner
€ 20,60
Volker Pesch (Hrsg.)
€ 35,90
Dr. Catch
€ 29,95
Siegfried Seibt
€ 35,00
Uwe Tabel
€ 20,90