Carruthers-Variationen

€ 18
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

„Ich hatte den alten Carruthers mit dem Spaten niedergeschlagen.“ Fast jede der 16 Variationen, mit denen sich der Schweizer Dichter Urs Allemann – 30 Jahre nach seiner Skandal­erzählung Babyficker; neun Jahre nach dem Klever-Band in sepps welt – wieder zu Wort meldet, fängt mit diesem Satz an.
„Irgendwann ist dieser Satz in mich eingefallen“, heißt es einmal. „Seither verwüstet er mich.“ Was den Satz so verheerend macht: „Ich wusste gleich, der Satz war wahr. Der Satz ging mich was an. Mehr als irgendwas sonst in der Welt. Nur, ich hatte keine Ahnung, was.“
Wirklich nicht? Wir tun gut daran, allem zu misstrauen, was der Ich-Erzähler (der alles andere als ein Erzähler ist) sich und uns weismachen möchte.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783903110786
Erscheinungsdatum 11.03.2022
Umfang 110 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Hardcover
Verlag Klever Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Bernhard Kellermann, Hans Frey, Andeas Eschbach, S. Beneš
€ 32,90
Teresa Kirchengast
€ 18,00
Josi von Sahr
€ 18,50
Ellen Echtzeit
€ 11,30
Katrin Barbara Wess, aineoena w
€ 19,70
Wolfgang Weigand
€ 23,50
Verena Güntner
€ 7,60