They Clasp My Hand / Die meine Hand ergreifen

Poems / Gedichte
€ 15
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Elisabeth Frischauf (geboren 1947 in New York) wuchs in der Upper West Side von Manhattan, New York auf. Elisabeth Frischaufs Mutter, die Psychoanalytikerin Else Frishauf (geb. Pappenheim, 1911 – 2009) floh 1938 vor den Nazis aus Wien über das Mandatsgebiet Palästina in die USA. Den ebenfalls aus Wien emigrierten Stephan H. Frischauf (Stephen H. Frishauf,1920 – 2011) kannte sie von Kindheit an. Im Exil in den USA begegneten sich Elisabeth Frischaufs Eltern wieder und heirateten 1946. Elisabeth Frischauf, ausgebildete Fachärztin für Psychiatrie in New York, ist seit über 40 Jahren künstlerisch aktiv und seit über einem Jahrzehnt ausschließlich als Künstlerin tätig. Sie arbeitet mit unterschiedlichen Materialien und in diversen Medien, schafft Keramiken, Aquarelle, Collagen, Mobiles und Installationen. Eng mit ihren Kunstwerken verbunden ist das Schreiben von Gedichten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783903522022
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 09.03.2022
Umfang 100 Seiten
Genre Belletristik/Lyrik
Format Buch
Verlag Theodor Kramer Gesellschaft
Übersetzung Ernst Karner, Lisa Emanuely, Konstantin Kaiser
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Mary Jo Fakitsa, Steffen Büchner, Steffen Marciniak
€ 9,30
Margitta Sünwoldt
€ 13,40
Anna Hetzer, Katja Hoffmann
€ 20,50
Andreas Herteux
€ 15,50
Birgit Hufnagl, Heike Georgi, net-Verlag
€ 14,40
Yevgeniy Breyger, Wagener Michael, Eva Köstner, Michael Wagener
€ 38,00
Tank Wulfhild
€ 12,40
Peter Michelsen
€ 16,50