Oliver Ross

Monografie 1991–2019
€ 35
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Kunst von Oliver Ross pulsiert zwischen Chaos und Ordnung, Bewegung und Fixation, groß und klein, high and low. Was ist Raum, was soll die Seele sein, wer sind die anderen und was wollen wir hier tun? Wozu ist die Kunst gut? Der Entwicklung dieser ontologischen Fragen und Verhältnisse spürt die erste Monografie von Oliver Ross nach. Dabei werden tradierte Codes unserer Kultur im Trivialen gefunden, das Banale wird zur Kunst. Die Welt von Ross oszilliert zwischen Programm (Text) und materieller Beschaffenheit: Muster und Cluster. Und die Farben bereiten den Formen Freude!

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783903796195
Erscheinungsdatum 28.09.2020
Umfang 279 Seiten
Genre Kunst
Format Buch
Verlag Verlag für moderne Kunst
Designed von Oliver Ross
Herausgegeben von Oliver Ross
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Annette Jael Lehmann, Rudolf Fischer, Anna-Lena Werner, Marcelo Rezende,...
€ 32,90
Rudolf Stüssi
€ 25,70
Jens Emigholz, Prof. Roland W. Schulze
€ 35,90
Ursula Guttmann, Susanne Hammer, Gabriele Kutschera
€ 28,80
Rudof Stüssi
€ 25,70
Karin Kneffel, Cathrin Klingsöhr-Leroy
€ 41,00
Annette Jael Lehmann, Rudolf Fischer, Anna-Lena Werner, Marcelo Rezende,...
€ 32,90
Jane Milosch, Kate Bonansinga, Lois Jecklin, Jack Lenor Larson, Paul J. ...
€ 49,40