Rudolf Steiner. 1861 – 1925. Lebens- und Werkgeschichte

Band 6: Die Zerstörung des Ersten Goetheanum und das Jahr 1923
€ 22.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

«Oben im Kopfe leben die Menschen mit alle dem, was sie heute miteinander reden, namentlich mit alle dem, was sie sich über die öffentlichen Verhältnisse vorlügen, und unten geht die ganze Menschheit – ohne dass sie es ahnt, wie wenn einer auf dem Vulkan ginge – durch die Schwelle durch. Und jenseits muss der Mensch entweder verderben, oder er muss vorrücken mit gutem Willen zu einer Erkenntnis der übersinnlichen Welt. Anthroposophie hängt heute schon zusammen mit dem eigentlichen Fortgang der menschlichen Zivilisation. Aber das Elend, das heute innerhalb dieser Zivilisation gesehen werden kann, sollte eine Aufforderung sein, heranzutreten an eine übersinnliche Menschen- und Weltbetrachtung. Das können wir aber nur, wenn wir ein offenes Auge für alles das haben, was in der Welt vorgeht.»
Rudolf Steiner, 1924

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783905919080
Erscheinungsdatum 22.01.2018
Umfang 224 Seiten
Genre Sachbücher/Psychologie, Esoterik, Spiritualität, Anthroposophie/Biographien, Autobiographien
Format Taschenbuch
Verlag Ita Wegman Institut
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Dechen Shak-Dagsay
€ 19,90
Minnie Pinson
€ 12,60
Myron Sharaf, Jürgen Fischer, Ulrich Leutner, Thomas Harms, Ingo Diedric...
€ 51,30
Wilhelm Buntz
€ 19,60
Martina Maria Sam
€ 51,40
Frank Linde, Ernst-Michael-Kranich-Stiftung, Vereinigung der Waldorfkind...
€ 38,00
Erich Renhart
€ 19,80