Ita Wegman Institut für Anthroposophische Grundlagenforschung in Arlesheim – Arbeiten und Intentionen

Eine Zwischenbilanz nach zehn Jahren
€ 8.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Im März des Jahres 2002 erschien im Natura Verlag Arlesheim/Dornach das Buch «‹Ich bin für Fortschreiten›. Ita Wegman und die Medizinische Sektion» als erster Band einer Schriftenreihe des Ita Wegman Archivs – mit dieser Publikation begann die Arbeit des Ita Wegman Instituts für anthroposophische Grundlagenforschung.
Die zehnjährige Wiederkehr der ersten Bucherscheinung aus dem Ita Wegman Archiv bildet den Anlass, auf die in der Zwischenzeit in Arlesheim geleistete Arbeit und ihre Entwicklung zurückzublicken, in einer anfänglichen Sichtung und Bewertung dessen, was versucht und realisiert wurde. Aufgezeigt soll dabei in erster Linie werden, welche Intentionen von Anfang an für die Arbeit maßgeblich waren, welchen Aufgaben sich das Institut stellt und welche Schwerpunkte seine Tätigkeit bestimmen. In den zehn Jahren seiner Existenz wurden durch das Ita Wegman Institut nahezu 90 Bücher erarbeitet und publiziert, die in zehn Sprachen übersetzt wurden. Angesichts der Vielzahl dieser Monographien und ihrer unbestreitbaren Themenvielfalt wurde von vielen Lesern, aber auch von den zahlreichen Gästen des Instituts und seiner Archive immer wieder der Wunsch geäußert, etwas Näheres über die tragenden Motive und die Zielsetzungen der verschiedenen Publikationen zu hören, auch über die verbindende Mitte des Ganzen. Eine vorläufige, skizzenhafte Antwort auf diese Fragen und zugleich einen Überblick über die Arbeit zu geben, soll mit der vorliegenden Schrift versucht werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783905919417
Erscheinungsdatum 19.03.2012
Umfang 96 Seiten
Genre Sachbücher/Psychologie, Esoterik, Spiritualität, Anthroposophie
Format Taschenbuch
Verlag Ita Wegman Institut
Herausgegeben von Ita Wegman Institut
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Oswald Wirth
€ 25,70
Manuela Ariana Steckel
€ 30,80
Max Garnier
€ 34,50