Fussnoten eines Börsenspekulanten - Electronic Splinters

E-Mail Anhänge eines Trades
€ 20.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

«Fussnoten eines Börsenspekulanten» gibt Betrachtungen, Aphorismen und kleine Anekdoten wieder, die der Autor seinen Partnern in Banken und Brokerfirmen in den Anhängen täglich erneuerter Kursmelde-E-Mails geschrieben hat. Unverkennbar auf den Spuren seines selbstgewählten Mentors Friedrich Nietzsche geht er mit Wollust auf Alles los, was seinem Urteil nicht standhält. Er tobt mit gesalzenem Witz über den Materialismus, den Sozialismus, den modernen Politbetrieb, die Banker, die Anwälte und den Feminismus. Er geht dabei das Risiko ein, Ross und Reiter zu nennen. Er ist bisweilen derb und verletzend.
Es gibt aber auch die andere Seite. In lyrischen Betrachtungen und nicht immer leicht entschlüsselbaren Gedichten schreibt Buser philosophierend über Schönes und Edles, über Gott, Liebe, Vergänglichkeit und Tod. Humor und Ironie
sind ihm aber auch insoweit nie wirklich fern.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783906276236
Ausgabe Aufl.
Erscheinungsdatum 15.01.2016
Umfang 112 Seiten
Genre Belletristik/Briefe, Tagebücher
Format Hardcover
Verlag Offizin Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Linus Geschke
€ 11,30
John Sykes, Harald Raykowski
€ 12,40
Anna Hope, Eva Bonné
€ 13,40
Angie Kim, Marieke Heimburger
€ 13,40
Bettina Seidl
€ 12,30
Lothar Ebert
€ 24,70