Frauen
Mit Texten von PRINZGAU/ podgorschek, Cosima Reif und Ulrike Juza

von Claudio Alessandri

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: Edition Stemmle
Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Rezension aus FALTER 23/2001

" Sie sind nackt, aber nicht entblößt. Sie sind nackt und zeigen sich vor der Kamera, weder für Geld noch für die Liebe. Denn sie sind weder Aktmodelle noch Geliebte des Fotografen", schreibt Paula Almquist im Vorwort zu den Fotos des in Wien lebenden Claudio Allessandri. Ganz so ungewöhnlich ist es wohl nicht, dass Frauen, die sich nackt fotografieren lassen, weder professionelle Aktmodelle sind, noch mit dem Fotografen schlafen; aber es soll auch eher gesagt sein, dass sich die - im Übrigen mitunter auch in Beisein eines nackten Mannes posierenden Frauen - vor dem stets schwarzen Hintergrund aus freien Stücken selbst inszenieren.

Petra Rathmanner in FALTER 23/2001 vom 08.06.2001 (S. 74)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb