Die Verwirrung der Verwirrungen

Kostolanys Bibliothek. Das älteste Buch über die Börse
€ 25.7
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das älteste Buch zum Thema Börse ist heute noch so aktuell wie vor mehr als 300 Jahren.
Es schildert die Börsenverhältnisse in Amsterdam Ende des 17. Jahrhunderts und erschien erstmals 1688. Im Jahr 2000 wurde es neu aufgelegt. Die enthaltenen Dialoge zwischen Kaufmann, Philosoph und Aktionär sind auch heute noch unverzichtbarer Leitfaden für jeden ambitionierten Spekulanten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783922669104
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 15.09.1994
Umfang 220 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Geld, Bank, Börse
Format Hardcover
Verlag Börsenmedien AG
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
€ 24,20
Koenraad Verboven
€ 87,99
Paul G. Clifford
€ 26,00
Norbert Schneider
€ 45,30
Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung
€ 29,90