Peak Soil

Die globale Jagd nach Land
€ 12.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Land ist knapp. Immer mehr fruchtbarer Boden fällt der Urbanisierung, Industrialisierung und Umweltzerstörung zum Opfer, beschleunigt noch durch den Klimaschock. Kämpfe entbrennen darum, wer die schrumpfenden Äcker noch bestellen darf und was künftig geerntet wird: Nahrungsmittel, Viehfutter oder Biosprit? Ausgefochten werden sie auf dem Rücken der Hungernden - heute über eine Milliarde! Andere aber wittern ein Riesengeschäft. Finanzgruppen und Konzerne kaufen gigantische Flächen in Afrika, Asien, Südamerika und Osteuropa. Wo aber bleiben die Abermillionen, die der Landnahme weichen sollen? Thomas Fritz schildert die Triebkräfte der neuen Jagd nach Land, das schmutzige Geschäft mit den guten Böden und die Risiken des Agrobooms für die 3 Milliarden Menschen auf dem Land.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783923020461
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Umfang 164 Seiten
Genre Politikwissenschaft
Format Buch
Verlag FDCL
Empf. Lesealter ab 15 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Walter van Rossum, Tom Lausen, Alexander Christ, Matthias Burchardt, Buc...
€ 18,50
Karl Anderwald, Karl Hren, Kathrin Stainer-Hämmerle
€ 27,00
Jannis Jost, Joachim Krause
€ 37,10
René Cuperus, Gregor Seferens
€ 19,50
Ursula Birsl, Julian Junk, Martin Kahl, Robert Pelzer, Matthias Bäcker, ...
€ 61,70
Andreas Heinemann-Grüder, Claudia Crawford, Stefan Meister, Igor Gretsky...
€ 35,90
Christina Bacher, Ingrid Bahß, Georg Valerius, Simon Veith
€ 12,40