Aus der Historie in die Gegenwart

Bakterien-Cyclogenie und Mikrobiomforschung unter dem Aspekt der Entstehung immunologischer Erkrankungen
€ 25.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Prof. Enderlein, der Begründer der SANUM-Therapie, hat die grundlegenden Erkenntnisse seiner Lehre in dem 1925 erschienenen Buch „Die Bakterien-Cyclogenie“ veröffentlicht. In diesem Vortrag werden die Ergebnisse seiner Studien denen aus der heutigen Forschung (z. B. aus dem „Human Microbiom Project“) gegenübergestellt und diskutiert. Es wird ein historischer Überblick auf die Entwicklung der Bakteriologie in der Medizin bis in die heutige Zeit gegeben.
Die Kernaussage Enderleins, dass das Blut nicht steril ist, konnte entgegen der bis in die jüngste Zeit bestehenden Lehrmeinung, dass das Blut steril ist, durch das “Human-Microbiom-Project“ bestätigt werden. Herr Dr. Sonntag diskutiert auf der Grundlage der Bakterien-Cyclogenie die Entstehung pathologischer Wirkungen von Bakterien, die z. B. durch zellwandfreie Formen zu entzündlichen Erkrankungen führen können. Hieraus resultiert oftmals eine Therapiestarre, (Mochlose) die es zu überwinden gilt um die Regulationsfähigkeit des Organismus wiederherzustellen.
Einige, daraus resultierende therapeutische Maßnahmen werden vorgestellt. Darüber hinaus wird die wechselseitige Beziehung von Bakterien und Immunsystem dargelegt und beispielhaft der Zusammenhang zwischen chronischen Infektionen und Autoimmunerkrankungen erläutert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783925524936
Erscheinungsdatum 15.01.2019
Umfang 55 Minuten
Genre Medizin/Ganzheitsmedizin
Format HD DVD
Verlag/Label Semmelweis-Institut
Autor(en) Dr. Dieter Sonntag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Thomas Schnura, Werner Sandrowski
€ 80,70
Helmuth Koch
€ 20,20
Prof. Jiao Guorui
€ 25,70
Thomas Schnura, Werner Sandrowski
€ 956,00
Thomas Schnura, Werner Sandrowski
€ 70,60
Gesellschaft für Galvanische Heilkunde e.V.
€ 24,50