Die Liebe zur Freiheit ruft uns an den Rhein

Aufklärung, Reform und Revolution in Mainz
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Jahre vor und nach Ausbruch der Französischen Revolution waren auch in Deutschland eine Zeit des tief greifenden politischen und geistigen Umbruchs. Wie an keinem anderen deutschen Ort lässt sich diese Entwicklung in der Universitäts- und Residenzstadt Mainz verfolgen. Hier stießen schon vor 1789 Verfechter von Aufklärung und Demokratie aus dem Umkreis der Universität mit vorsichtigen Reformern des alten kurfürstlichen Regimes und orthodox-konservativen Kräften zusammen. In der Mainzer Republik von 1792/93 wurde dann zum ersten Mal in Deutschland der Versuch unternommen, eine demokratische Ordnung zu konstituieren. Aufgrund intensiver eigener Quellenstudien schildert Jörg Schweigard zehn bewegte Mainzer Jahre zwischen 1784 und 1793, deren Ereignisse noch lange nachhallten und zum positiven Erbe deutscher Geschichte gehören.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783925825897
Erscheinungsdatum 15.08.2005
Umfang 285 Seiten
Genre Geschichte/Neuzeit bis 1918
Format Buch
Verlag Katz, C
Empf. Lesealter ab 16 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Karsten Ruppert
€ 101,80
Sven Fritz
€ 51,30
Frank Berger, Heimat- und Geschichtsverein Wipperfürth
€ 35,00
Bernd Lemke
€ 49,90
Gözde Yazici Cörüt
€ 47,00
Stephanie Armer, Arkadiusz Christoph Blaszczyk, Robert Born, Albrecht Fu...
€ 52,00