Reinhard Henkys. Brückenbauer zwischen West und Ost

Eine Dokumentation seiner Beiträge in der Zeitschrift "Kirche im Sozialismus"
€ 25.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Buch enthält eine Einführung der Herausgeber mit dem Titel "Ein schwieriges Kapitel evangelischer Publizistik im geteilten Berlin" sowie persönliche Erinnerungen des Berliner Theologen Jürgen Henkys an seinen Bruder Reinhard. Zudem werden 57 Beiträge von Reinhard Henkys nachgedruckt, die er im Zeitraum von 1973 bis 1990 für "seine" Zeitschrift "Kirche im Sozialismus" geschrieben hat. Die scharfsinnigen und mit viel Fingerspitzengefühl verfassten Berichte und Analysen sind Beispiele für ideologiefreien Journalismus im Dienste des Evangeliums und allen zur Lektüre empfohlen, denen an einem sachgerechten Bild der evangelischen Kirchen in der DDR gelegen ist.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783931232337
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Umfang 411 Seiten
Genre Geschichte/Zeitgeschichte (1945 bis 1989)
Format Taschenbuch
Verlag Gesellschaft z. Förd. vergleich. Staat-Kirche-Forsch.
Herausgegeben von Joachim Heise, Rosemarie (Hrsg.) Schumann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Janne Gärtner, Anne Waak
€ 15,50
Ulli Kulke
€ 25,70
Reinhold Vetter
€ 70,00
Jürgen John
€ 102,00
Douglas Selvage, Georg Herbstritt
€ 26,00