Im Garten Buddhas

Impressionen aus dem Waldkloster Metta Vihara und dem Buddha-Haus im Allgäu
€ 15
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Waldkloster Metta Vihara, in der wunderschönen Alpenlandschaft des Allgäu gelegen, wurde 1997 von der buddhistischen Nonne und Meditationsmeisterin Ayya Khema gegründet und seither von Bhante Nyanabodhi, ihrem Nachfolger, mehr und mehr in ein kleines Paradies verwandelt. Die Metta Vihara – Wohnstätte der bedingungslosen Liebe – ist ein Kraftplatz und ein Ort der Stille und Heilung, der spirituelles Wachstum und die Entwicklung eines klaren und liebevollen Geistes unterstützt und die tiefste Sehnsucht unseres Herzens berührt.
Dieser Bildband mit Worten aus dem Herzen von Bhante Nyanabodhi ist eine Art Stundenbuch des Waldklosters Metta Vihara mit Weisheiten, Meditationen und Inspirationen, welches dazu einlädt, innezuhalten, dem eigenen Herzen zu lauschen, nachzuspüren und zu sich zu kommen. In sehr gefühlvoller und poetischer Art und Weise wird in den Texten von Bhante Nyanabodhi die Essenz des spirituellen Weges ausgedrückt und erlebbar.
Die Fotografien von Volkmar Weede fangen einen Hauch vom lichten Zauber des Mikro- und Makrokosmos der Metta Vihara ein und malen ein Porträt dieses wunderschönen „Garten des Buddha“. Die in Retreats entstandenen Augen-Blicke und meditativen Momentaufnahmen sind in Verbindung mit der zeitlosen Weisheit und Liebe, aus denen die Worte gesprochen wurden, eine Hommage an diesen einzigartigen Platz.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783931274603
Ausgabe Auflage
Erscheinungsdatum 15.05.2017
Umfang 160 Seiten
Genre Belletristik/Geschenkbücher
Format Hardcover
Verlag Jhana Verlag im Buddha-Haus
Fotos von Volkmar Weede
Herausgegeben von Volkmar Weede
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: