Mittelschichten und Massenkultur

Siegfried Kracauers publizistische Auseinandersetzung mit der populären Kultur und der Kultur der Mittelschichten in der Weimarer Republik
€ 25.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In der Monographie "Die Angestellten" untersuchte Kracauer - auf der Basis umfangreicher Recherchen in Berlin - die für das Leben der großstädtischen Angestellten charakteristische Symbiose von rationalisierten Großbetrieben, urbanen Milieus, medial bestimmter Öffentlichkeit und kulturindustriell zubereiteter Zerstreuungskultur. Seine Kritik am Kultur- und Sportbetrieb galt den Versuchen, die Freizeitpraktiken der Massen weltanschaulich oder machtstrategisch zu instrumentalisieren, und der gerade in Deutschland verbreiteten Neigung, selbst noch ihre Vergnügungen künstlerisch zu adeln oder rational zu organisieren. Die Zerstreuung kann ihr emanzipatorisches Potential jedoch nur dort entfalten, wo sie ihren improvisatorischen Charakter behauptet.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783931836252
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.01.1999
Umfang 248 Seiten
Genre Soziologie/Politische Soziologie
Format Taschenbuch
Verlag Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Urs Büttner, Sarah Michaelis, David-Christopher Assmann, Werner Binder, ...
€ 51,40
Malte Müller, Richard Rohnert, Petra Wolfram
€ 7,20
Frank Werneke, Claus Zanker
€ 15,30
Richard Sorg
€ 30,90
Tado Jurić
€ 143,80
Gaye Theresa Johnson, Alex Lubin
€ 24,70
Paul Blokker
€ 131,99
Franz Kolland, Vera Gallistl, Viktoria Parisot
€ 71,95