Bischof Joseph Ludwig Colmar (1760-1818) als Seelsorger

€ 5.2
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

1802 übernahm der Elsässer Joseph Ludwig Colmar die Leitung eines verarmten Bistums Mainz, das sich nach der Zerschlagung der früheren mächtigen Erzdiözese ganz neu orientieren musste. Anlässlich seines 250. Geburtages dokumentiert Georg May aus vielen Quellen die unermüdliche Seelsorge, tiefe Frömmigkeit und nachhaltige Aufbauleistung dieses ebenso außergewöhnlichen wie selbstlosen Bischofs.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheMainzer Perspektiven aus der Geschichte des Bistums
ISBN 9783934450448
Erscheinungsdatum 16.09.2010
Umfang 104 Seiten
Genre Religion, Theologie/Christentum
Format Taschenbuch
Verlag Bischöfliches Ordinariat Mainz
Herausgegeben von Barbara Nichtweiß
Einführung von Karl Lehmann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Tonke Dennebaum, Joachim Glatz, Diana Ecker, Lorenz Frank, Hedwig Suwelack
€ 9,80
Christoph Nebgen, Karl Kardinal Lehmann, Christoph Nebgen, Klaus Schatz,...
€ 8,20
Manfred Göbel, Barbara Nichtweiss, Werner Faust, Michael Kläger, Wolfgan...
€ 5,20