Aufzeichnungen eines Machers

Schicksalhafte Begegnungen und Engagement für Menschenrechte
€ 18
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wolfgang Mengen blickt auf ein bewegtes und ereignisreiches Leben zurück. Er arbeitet(e) lange Jahre erfolgreich in Köln als selbstständiger Steuerberater in der 3. Generation. Wie ein roter Faden aber zieht sich sein Engagement für die Menschenrechte durch all seine Aktionen (z.B. bei Amnesty International, wo er seit über 50 Jahren in der Guatemalaarbeit und der Asylgruppe aktiv ist, sowie seine bedingungslose Hilfsbereitschaft, wenn es um die Unterstützung von Menschen in
Not geht).
Sein Rückblick auf Begegnungen mit ihn prägenden Menschen und Ereignissen, aber auch seine vielen Reisen, vor allem nach Lateinamerika und Afrika, reflektieren die politischen Umwälzungen der letzten Jahrzehnte aus seiner ganz persönlichen Sicht: der eines engagierten Machers.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783934648524
Ausgabe 1. Auflage 2022
Erscheinungsdatum 10.08.2022
Umfang 232 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Biographien, Autobiographien
Format Taschenbuch
Verlag Barton Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Reto Koller, Hans Pieren
€ 39,00
Erica Fischer
€ 22,70
Jens Söring
€ 12,40
Dawid Przybylski
€ 22,70
Martin Frost, D. P. Ginowski
€ 23,70
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
€ 31,90
Peter Brandt, Hans-Joachim Gießmann, Götz Neuneck
€ 37,10