Leben und Widerstehen

Erinnerungen an Auschwitz und Sachsenhausen 1942-1945
€ 13.2
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Charles Papiernik (*1919), als Jude polnischer Herkunft von den Nazis verfolgt und seit 1942 in Auschwitz und Sachsenhausen, berichtet über das Leben, Leiden und Sterben der Häftlinge, die „Organisation“ im Lager, die täglichen Foltern, den Hunger, die Krankheiten und die Erniedrigungen. Längere Zeit einer „Bauschule“ zugeteilt, in der man Facharbeiter für die zu errichtenden Lagerbauten ausbildet, ist er später in der Rüstungsproduktion tätig. Seine Erinnerungen sind das erste Dokument eines nach Argentinien emigrierten Holocaust-Überlebenden, das nun einem deutschen Lesepublikum zugänglich ist. Eindringlich beschreibt Papiernik den Widerstand gegen die Mörder, die Solidarität, den Mut und die Zähigkeit der Gefangenen, den Kampf um den Erhalt der Moral, die Aktivitäten zugunsten der Kranken und Schwachen, die Sehnsucht nach Freiheit und den Willen zur Rettung des Lebens.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783934836976
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 03.03.2005
Umfang 143 Seiten
Genre Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945)
Format Hardcover
Verlag Donat
Übersetzung Reiner Kornberger
Illustrationen Shlomo Selinger
Herausgegeben von Reiner Kornberger
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Reimar Walthert
€ 25,60
Volker Elis Pilgrim
€ 61,70
Antonia Schmidlin, Hermann Woichers
€ 39,10
Stefan Wagner
€ 29,80
Stefan Bollinger
€ 17,40
Mark Jones, Norbert Juraschitz
€ 26,80