Tu mir eine Liebe. Meine Mamme

Jüdische Frauen und Männer in Deutschland sprechen von ihrer Mutter
€ 15.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Essay über nachgeborene Juden in Deutschland und ihr Erbe. Viola Roggenkamp, bekannte Publizistin, hat mir 26 jüdischen Töchtern und Söhnen über die Mamme gesprochen, u.a. mit Stefan Heym, Esther Dischereit, Wladimir Kaminer, Rachel Salamander, Stefanie Zweig und Michael Wolffsohn

Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783935097079
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.04.2002
Umfang 260 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Taschenbuch
Verlag Jüdische Allgemeine
Herausgegeben von Elmar Balster
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jil Füngeling
€ 20,50
Mark A. Maier
€ 13,90
George Orwell, Rolf Bächi
€ 30,80
Jane S. Wonda, Federherz Verlag
€ 15,50
Inge Lütt
€ 13,40
Berndt Seite
€ 20,60
Alois Dallinger, Alois Dallinger
€ 30,80