Psychoanalyse und Philosophie 7

Pathognostica. Jahrbuch 2008
€ 10.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Rudolf Heinz: Aufruf aus Anlass der weltweiten Finanzkrise; Projektive Identifikation; Eine Aktualisierung der Philosophie Jacobis; „Man sägt am Ast, auf dem man sitzt“? Elemente einer psychoanalytischen Wissenschaftsgenealogie; Symbol und Symptom; Kamperiana, Nachlese zu den Korrespondenzen mit Dietmar Kamper; Memorandum für Psychoanalyse und Philosophie
Axel Schünemann: Ein Vortragsbericht zu Rudolf Heinz: Geht der Psychiatrie das Subjekt verloren?
Christian Lüttgen: Werk-Angst. Rhapsodie über Bildende Kunst. Ästhetisierung und Verräumlichung der Angst
Reinhard Merker: Das Unbewusste der Psychoanalyse: Sendungen, Kanäle, Wandler, Regelkreise. Kritische Anmerkungen zum Selbstverständnis psychoanalytischer Psychotherapie ab 1945
Christoph Weismüller: Gottesschmerzen

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783935193214
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.11.2008
Umfang 146 Seiten
Genre Psychologie/Psychoanalyse
Format Taschenbuch
Verlag Peras
Mitherausgegeben von Rudolf Heinz, Christoph Weismüller
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Franco De Masi, Eberhard Knoll
€ 41,10
Peter Bründl, Kathrin Hörter, Sebastian Kudritzki, Isabelle Schuber
€ 30,80
Darren Ellis, Angie Voela
€ 131,99
Sebastian Zimmermann
€ 50,40
Jörg Fischer
€ 70,90
Hans W. Loewald, Hilde Weller
€ 46,20
Christfried Tögel, Sigmund Freud
€ 71,90