Herrengedeck

von Michael Sollorz

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: Männerschwarm Skript
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 3/2003

Schwule gibt es überall. Aber alle haben sie dieselbe "Heimat": Berlin. Dort nämlich wurde, so meint jedenfalls der auf nackte Frauen spezialisierte Starfotograf Helmut Newton, die gleichgeschlechtliche Liebe erfunden. Und Berlin war es auch, wo der Sozialwissenschaftler Magnus Hirschfeld vor über hundert Jahren den Startschuss für die Emanzipation gleichgeschlechtlicher Zweisamkeit gab. Bis heute setzt Berlin die Trends in der schwulen Community. Falls es diese noch gibt. Ja, meint Kultautor Michael Sollorz, der seit über zehn Jahren in kurzen Geschichten aus der schwulen Szene Berlins berichtet. Kaum verändert hat sich in all den Jahren das Lebensglück seines Alter Ego Paul, den Sollorz in der Kolumnensammlung "Herrengedeck" zahlreiche typische Alltagskatastrophen durchleben lässt - vom Ausrutscher mit einer Frau bis zum Striptease als peinliches Geburtstagsgeschenk. Ein lustiges Buch, für das man nicht unbedingt schwul sein muss. Aber auch ein Buch, das sich ein bisschen wie von gestern liest. Auch der Paul aus "Rauhfaser" blickt bevorzugt jungen Bengeln nach. Auch im jüngsten Roman von Tim Staffel geht es um sex in the city. Allerdings hat sich dort die schwule Community aufgelöst, weil sie schlicht nicht mehr notwendig ist. In der Gemeinschaft der einsamen Großstadtsingles kommt der Frage nach der spezifischen sexuellen Orientierung keine große Bedeutung zu. "Rauhfaser" beschreibt eine gewandelte Gesellschaft, die dem Beginn des 21. Jahrhunderts adäquat erscheint; denn irgendetwas muss doch bei jenen hängen geblieben sein, die mit Aids-Aufklärung und Christopher Street Day groß geworden sind. Die Bruchlinien verlaufen bei Staffel anders, die Gegensätze unter den Mittdreißigern werden neu definiert: Singles, die mit ihrem Unglück ewiger Partnersuche glücklich sind, schotten sich von jenen Homos und Heteros ab, die bereits fest vergeben sind.

Martin Droschke in FALTER 3/2003 vom 17.01.2003 (S. 58)

Weiters in dieser Rezension besprochen:

Rauhfaser (Tim Staffel)

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb