Bildungskampagne ‚Kinder beflügeln‘

Wie gelingt gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe im Kontext Schule?
€ 13.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die vorliegende Publikation stellt die Ergebnisse sowie die daraus ableitbaren Schlussfolgerungen und Empfehlungen der Evaluationsbegleitung für die Kampagne ‚Kinder beflügeln‘ des Evangelischen Johannesstifts Berlin dar.
Die Kampagne ‚Kinder beflügeln‘ versucht die bestehende Lücke zwischen sozioökonomischer Herkunft und der sich anschließenden Bildungsbiografie zu schließen sowie die positiven und kreativen Potenziale von Kindern durch vielfältige Umsetzungsvarianten sichtbar werden zu lassen und die zukünftigen Teilhabechancen zu vergrößern. Das christliche Menschenbild und der diakonische Auftrag des Trägers, aktiv in dieses festzustellende gesellschaftliche Phänomen einzuwirken und eine Chancengerechtigkeit zu verbessern, sind leitend.
Die benannten Leitziele des Projektes liegen in der Ermöglichung einer sozialen und kulturellen Teilhabe von benachteiligten Kindern, um so die Lebens- und Lernsituation der Kinder und ihrer Familien zu fördern. Bildung wird dabei als Entwicklungsprozess aufgefasst, in dem die Herausbildung einer selbstbestimmten Persönlichkeit früh unterstützt wird, was die Fokussierung auf Kinder im Grundschulalter begründet. Über sinnliche, praktisch nachvollziehbare und handlungsorientierte Methoden werden Bildungsinhalte an die Kinder herangeführt.
Kompetenzen im Lesen, Schreiben und in allgemeiner Bildung werden durch konkrete Bildungserlebnisse in einer sozialen Gruppe erworben und vertieft. An den Begabungen der Kinder ansetzend und ihr kulturelles sowie gesellschaftliches Interesse weckend, werden die teilnehmenden Kinder ‚beflügelt‘ und nachhaltig aktiviert, über gesellschaftlich bedingte Exklusionsgrenzen hinauszuwachsen. Partnerinnen und Partner in der Umsetzung sind hierbei insbesondere Grundschulen, da diese den direkten und lebensalltagsbezogenen Zugang zu eben diesen Kindern und ihren Familien darstellen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783935607643
Erscheinungsdatum 25.07.2013
Umfang 110 Seiten
Genre Pädagogik/Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Format Taschenbuch
Verlag RabenStück
Empf. Lesealter ab 16 Jahre
Herausgegeben von Evangelisches Johannesstift Berlin
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Martin J. Gössl, Christiane Reischl
€ 37,10
Josef Faltermeier, Nicole Knuth, Remi Stork
€ 51,40
Stefan Timmermanns, Niels Graf, Simon Merz, Heino Stöver
€ 25,60
Björn Milbradt, Frank Greuel, Stefanie Reiter, Eva Zimmermann
€ 41,10
Sebastian Dirks, Fabian Kessl
€ 30,80
Monika Gerlinghoff, Herbert Backmund
€ 41,10