Das Frühlingslied des Spatzen

Singspiel für Kindergarten und Grundschule - 1. und 2. Schuljahr
€ 7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Musik: Ludger Edelkötter, Text: Barbara Cratzius
Singspiel, ab 3 Jahre
Es ist bitterkalter Winter, der Frost hält die Erde gefangen. Die Tiere sitzen zusammengeduckt in der Scheune. Der kleine freche Spatz aber sitzt oben auf dem Dach und schüttelt sein Gefieder. Und obwohl Sturm und Frost mit seiner Fröhlichkeit überhaupt nicht einverstanden sind, lässt sich der kleine Spatz nicht beirren und tschilpt mutig und fest entschlossen den Frühling herbei.
Die einprägsamen Lieder und Melodien vermitteln eine wunderbare Frühlings- stimmung. Das Singspiel ist einfach, schlicht und einprägsam. Es eignet sich besonders auch für das 1. und 2. Schuljahr.
Aus dem Inhalt des Liedheftes: Pädagogische Arbeit mit mit CD/MC sowie Anmerkungen zur Instrumental Verison / Das Singspiel mit Text, Noten, Regie, Kostümen und Kulissen / Singstimme und Erzähltext / Erleben und Nachgestalten / Fingerspiel / Der Spatzenfrühling - Erzählgeschichte / Warum es im Mai noch Nachtfröste gibt - Erzählgeschichte
Alle Titel
01 Eingangsmusik
02 Der Frost hält die Erde gefangen
03 Die Weide hatte Eiszapfen an den Zweigen
04 Hinten in der Scheune
05 Da schüttelte ein Spatz sein graues Gefieder
06 Da heulte der Sturm wütend auf
07 Der Frost drohte
08 Doch der Spatz liess sich nicht einschüchtern
09 Und wirklich - da fingen die Eiszapfen an zu tropfen
10 Der Hahn stolzierte stolz seinen Hennen voran
11 Die alte graue Weide erinnerte sich
unter gleichem Titel erhältlich
MC 4,95 Euro
CD 12,95 Euro

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783936249484
Erscheinungsdatum 01.01.1994
Umfang 34 Seiten
Genre Ratgeber/Hobby, Haus/Singen, Musizieren
Format Heft
Verlag KiMu Kinder Musik
Empf. Lesealter ab 3 Jahre
Komponist(en) Ludger Edelkötter