Ort der Stille - Von der Kraft der Endlichkeit

2000 Jahre Heiliges Tal - 200 Jahre Mainzer Aureus
€ 41.1
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Im Zeichen der Rose - eingebettet in Natur und Literatur: 12 Kapitel:
I Prolegomena (Gesellschaftliche Sensibilisierung)
II Dem Friedhof Sinn geben (Sinngebung eines Ortes)
III Dem Tod Raum geben (philosophisch, psychologisch, soziologische Bedeutung)
IV Tod und Friedhof in Kultur und Religion (Philosophie, Theologie, Christentum, Judentum, Islam und uns fremde Glaubenswelten)
V Friedhof im Bewusstsein der Zeit (weit mehr als Denkmalschutz)
VI Der Mainzer Aureus (heiliger Ort seit 2000 Jahren)
VII Unsterbliches Lächeln ( Satiren und Komisches)
VIII Ein Fotowettbewerb (mit 2743 Arbeiten)
IX Friedhof im Herzen seiner Bürger
X Initiativen, Institutionen rund um den Friedhof
XI Glossarium (wie ein Friedhof, ein lebendiges Nachschlagewerk)
XII Praktischer Ratgeber.
Papst Benedikt XVI dankte dem Verlag für diesen wertvollen Beitrag zur Menschenwürde;
ein Bürgerprojekt von über 500 Beteilgten im Alter von 7-97 Jahren aus allen Teilen Deutschlands;
den Friedhof als einen Garten der Menschenwürde und den Tod als Motor des Lebens entdecken.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783937562001
Ausgabe 3., Aufl.
Erscheinungsdatum 24.02.2008
Umfang 470 Seiten
Genre Sozialwissenschaften allgemein
Format Hardcover
Verlag VITRUV networks
Empf. Lesealter ab 7 Jahre
Beiträge von Kardinal Karl Lehmann, Christoph Böhr, Karl Holzamer, Martin Kruse, Michael Häupl, Elke Lütjen-Drecoll, Andreas Cesana, Mechthild Dreyer, Johannes Reiter
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jamie Notter, Maddie Grant
€ 20,50
Jürgen Mittag, Maximilian Seltmann
€ 24,70
Jürgen Mittag, Jörg-Uwe Nieland
€ 20,50
Petra Bracht, Claus Leitzmann
€ 14,40
Petra Bauer, Birgit Becker, Barbara Friebertshäuser, Christiane Hof
€ 30,90
Sabine Maasen, David Atwood, Felix Keller
€ 40,00
Gruner+Jahr GmbH
€ 6,90