Entscheiden - Führen - Verantworten

Soldatsein im 21. Jahrhundert
€ 20.4
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Umfeld des „Staatsbürgers in Uniform“ hat sich im Lauf der Jahrzehnte seit Gründung der Bundeswehr verändert. Die Einsätze bestimmen derzeit ganz wesentlich den Dienst der Soldatinnen und Soldaten. Damit muss sich auch die Führungskultur der Bundeswehr anpassen und dem Soldatsein im 21. Jahrhundert Rechnung tragen. Dieser Wandel macht es erforderlich, die Konzeption der Inneren Führung vom Einsatz her zu denken und zu gestalten. Dazu soll dieses Buch seinen Teil beitragen.
Neben einer kurzen historischen Betrachtung und der Darstellung der aktuellen Situation der Inneren Führung in der Bundes-wehr werden von verschiedenen Autoren die Anforderungen an eine Führungsphilosophie für die Bundeswehr im 21. Jahrhundert herausgestellt. Der Schwerpunkt des Buches wurde jedoch auf die Innere Führung in der militärischen Praxis gelegt. Die Autoren dieses Kapitels schildern ihre Einsatzerfahrungen in beeindruckender Weise, welche vielfach die Grundlagen und Grundsätze, die Ziele und Anforderungen sowie die Verhaltensnormen der Konzeption der Inneren Führung in der praktischen Anwendung widerspiegeln. Das Buch zeigt, dass „Entscheiden – Führen – Verantworten“ als Grundlage für den Soldatenberuf auch im 21. Jahrhundert zwar komplexer wird, dennoch muss eine zeitgemäße Konzeption der Inneren Führung nach wie vor das Fundament für das soldatische Selbstverständnis bilden.
Dieses Buch wurde initiiert und ermöglicht durch den „Freundeskreis Zentrum Innere Führung e. V.“ (FrKrZInFü e. V.).

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783937885421
Erscheinungsdatum 02.08.2011
Umfang 292 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag Miles-Verlag
Herausgegeben von Hans-Christian Beck, Christian Singer