Papst Johannes Paul II. und das Leiden

Die biblischen Grundlagen des Apostolischen Schreibens 'Salvifici Doloris' (1984) über die Bedeutung des Leidens
€ 7.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Kein Mensch der Geschichte ist von so vielen Menschen live erlebt worden wie Johannes Paul II. Und so erlebten Zigtausende live und Millionen im Fernsehen einen gebrechlichen, schmerzverzerrten 82jährigen Papst (geb. 18. Mai 1920) und fragen sich, warum er nicht zurücktrat.
Es war das Leidensverständnis des Papstes, das ihn im Amt bleiben ließ. Und um dieses Leidensverständnis geht es in diesem Buch.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783937965895
Ausgabe veränd. Aufl.
Erscheinungsdatum 31.07.2008
Umfang 56 Seiten
Genre Religion, Theologie/Christentum
Format Taschenbuch
Verlag VTR
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Martin Mosebach
€ 12,40
Regina Willi
€ 36,00
Irene Dingel, Alexandra Schäfer-Griebel, Christopher Voigt-Goy, Andreas ...
€ 152,20
Hans Georg Thümmel
€ 131,60
Margit Eckholt, Johanna Rahner, Dirk Ansorge, Christian Bauer, Johanna B...
€ 57,60
Günter Frank, Volker Leppin, Tobias Licht
€ 29,95