Mit Haut und Haar

Allegorien vom Fressen und Gefressen-Werden
€ 22.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ob Jona im Bauch des Wales, das Märchen vom Rotkäppchen oderGoyas 'Saturn', die Allegorie des Gefressen-Werdens zieht sich durchalle Epochen der Kulturgeschichte. Dennoch wissen wir nicht viel überdie Menschenfresser in Literatur und Kunst, ihre Opfer und die Urangstvor dem Verschlungen-Werden. Was bewegt und inspiriert Künstlerdazu, sich bis heute mit diesem Motiv zu beschäftigen?
Julia Humpfer macht sich mit den Mitteln der einfühlenden Buchgestaltungauf den Weg, erforscht Hintergründe, vergleicht genreübergreifenddie Vielfalt der Interpretationen und sensibilisiert den Leser für die vielschichtigenMotive, derer sich diese Allegorie bedienen kann.
Schließlich stellt die Autorin in einem kunstvoll illustrierten Bestiariumzehn klassische Verschlinger vor.
'It is the wisdom of the crocodiles, that shed tears when they woulddevour.'Francis Bacon
Julia Humpfer, freie Illustratorin in Stuttgart. Absolventin der MerzAkademie.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783937982311
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Umfang 84 Seiten
Genre Kunst/Kunstgeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Merz Akademie