Der Wiener Kaiserhof

Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Wiener Hof verfügte im 17. und 18. Jahrhundert über eine ganz eigene Art barocker Repräsentation, die vorwiegend durch jene Persönlichkeiten geprägt war, die dem Hof vorstanden: den Kaisern. Diese verkörperten auf ihre besondere Weise den Glanz und die Würde jener Epoche. Vor allem in der Jagd und der Musikpflege übertrafen sie alle anderen Fürsten der Zeit. Wie gestaltete sich das Zeremoniell? Womit beschäftigte sich tagsüber die kaiserliche Familie, womit die Hocharistokratie? Wie sah überhaupt der Alltag des Kaisers aus? Wie wurden Opern inszeniert und was geschah während der Aufführungen? Wie wurden Jagden abgehalten? Frank Huss entwirft in seinen Antworten ein farbiges Panorama des Wiener Hoflebens zwischen 1658 und 1792.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783938047293
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 19.11.2007
Umfang 400 Seiten
Genre Geschichte/Neuzeit bis 1918
Format Hardcover
Verlag Katz, C
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Marius Kraus
€ 117,20
Irene Dingel, Michael Rohrschneider, Inken Schmidt-Voges, Siegrid Westph...
€ 39,95
Anette Baumann
€ 46,30
Katharina Kucher
€ 50,40
Markus Laufs
€ 93,00
Tristan Oestermann, Ulrike von Hirschhausen, Sebastian Conrad
€ 98,00