Zufällig in San Francisco

Unbeabsichtigte Gedichte
€ 19.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

"Manche Gedichte in diesem Buch sind absurd, die kommen der Wahrheit am nächsten. Man schreibt sie nicht absichtlich, sie werden einem eingeflüstert, sind also unbeabsichtigte Gedichte." Die unbeabsichtigten Gedichte von Georg Kreisler haben es in sich. Scheinbar leichthin und beschwingt geschrieben, verweisen sie auf Abgründe und Absonderlichkeiten. Der Dichter ordnet die Welt, indem er sie erfindet. Er erfindet sie, um sie vorzeigen zu können. Kreisler erweist sich in diesem, seinem ersten ausschließlichen Lyrikband als ein ebenso hellsichtiger wie subtiler Dichter. "Hüte dich vor Kompromissen! / Das sind keine Leckerbissen. // Meide jede Konzilianz, / denn die nagt an der Substanz."

weiterlesen
FALTER-Rezension

"Ein Kritiker hat mich bezeichnet als Kabarettisten!" Georg Kreisler gelingt es, in eine erste Gedichtzeile zwei seiner liebsten Hassworte einzubauen. Der Titel des Gedichts wird den Leser auch nicht verwundern, er lautet "Ein Ärgernis". Als Untertitel trägt dieser Lyrikband "Unbeabsichtigte Gedichte". Dabei treibt es den Verfasser immer wieder zu seinen Lebensthemen, zur Heimatlosigkeit, zu Hitler, zum Schwachsinn der Kritiker. Allzu selten ist seinen Gedichten Leichtigkeit gegeben: "Ich bin jetzt alt / und sterbe bald. / Die Behörden können mir nichts mehr tun. / Denn ich bin reif / und wanke steif / ins Irgendwo, mich auszuruhn."

Sebastian Fasthuber in Falter 12/2010 vom 26.03.2010 (S. 19)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783940426468
Erscheinungsdatum 01.03.2010
Umfang 128 Seiten
Genre Belletristik/Lyrik
Format Hardcover
Verlag Verbrecher
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Urs Peter Schneider, Ursi Anna Aeschbacher
€ 34,00
Sigrid Katharina Eismann
€ 20,60
Harry Man, Marco Organo
€ 12,40
Petra Wagenhofer, Julian Wagenhofer
€ 20,50
France Prešeren, Klaus Detlef Olof
€ 21,00
France Prešeren, Klaus Detlef Olof
€ 21,00
Sylvia Sasse, Nikolai Evreinov, Regine Kühn
€ 20,60